Labuan Bajo

Die Insel

Labuan Bajo, oder Labuhan Bajo, ist die westlichste Gemeinde der Insel Flores. Sie liegt am westlichen Ende der Stadt und beherbergt zahlreiche Attraktionen. Die atemberaubenden Strandstädte von Labuan Bajo waren früher ein bescheidenes Fischerdorf, das sich heute zu einem Tor zu mehreren interessanten Orten in Ost-Nusa Tenggara entwickelt hat.

Menschen & Kultur

Die ethnische Gruppe der Sumbawa in Labuan Bajo hat eine traditionelle Kultur als ihr Erbe, wie das Bala Rea Haus. Das Bala Rea Haus ist ein einzigartiges Bauwerk, das man gesehen haben muss, es ist der alte Palast aus längst vergangenen Zeiten und setzt sich im Norden mit der Grabstätte der Vorfahren fort. Die Moschee des Königreichs, die Nurul-Huda-Moschee, befindet sich im Westen des Bala-Rea-Palastes.

Main Features

  • Provinz: East Nusa Tenggara
  • Führungsgremium: West Manggarai
  • Fläche: 9.450 km2
  • Bevölkerung: 274.689 (2019)
  • Wichtigste ethnische Gruppe: Sumbanese

Labuan Bajo wurde von Präsident Joko Widodo zu einem der fünf vorrangigen Tourismusziele in Indonesien erklärt. Die Regierung hat sich für das Gebiet Labuan Bajo ein großes Renovierungsziel gesetzt, das den Flughafen, Straßen und Gehwege sowie die Verfügbarkeit von sauberem Wasser umfasst.

Der internationale Flughafen von Komodo wird voraussichtlich bis zu 4 Millionen Passagiere pro Jahr aufnehmen können.

Erlebnis & Attraktionen

Die Zahl der Urlauber steigt rapide an, doch der rasante Anstieg der Besucherzahlen stellt eine gewisse Belastung für die lokale Umwelt dar. Die Entwicklung von Einrichtungen zur Unterstützung der touristischen Aktivitäten hat in letzter Zeit explosionsartig zugenommen, obwohl der rasche Anstieg der Touristenzahlen gewisse Einschränkungen für die Umwelt mit sich bringt.

Tauchen
Mountain Biking
Trekking
Komodo
Nurul Huda Mosque
Padar Island

Entdecken Sie Labuan Bajo und profitieren Sie von der frühen Investitionsmöglichkeit.

Investieren in Mawatu